Einbauteile

Einbauteile

74 Artikel

Wählen Sie mit der Funktion Filter die für Sie richtige Kategorie aus!

Einbauteile gibt es in verschiedenen Materialen:

Kunststoff-Einbauteile weden in der Regel standardmäßig eingesetzt und zeugen von sehr guter Qualität. Rotguß und Edelstahl haben aber genauso Ihre Berechtigung und glänzen durch edles Aussehen und hoher Materialwertigkeit.

  • Kunststoff - Der Allrounder - für jede Wasserdesinfektion geeignet. Kunststoff (meist ABS) wird von den bekannten Markenherstellern in hoher Qualität angeboten, bleibt sehr lange farbneutral und hat heutzutage eine Lebensdauer von mindestens 25 Jahren. Sehr gute Haltbarkeit bei pH Schwankungen. Teilweise kombinierbar mit Sichtteilen in Edelstahl.

 

  • Rotguß - Eine hohe Formstabilität und eine lange Lebensdauer zeichnen dieses Produkt aus. Eine Legierung aus Kupfer, Zinn und Zink sind die Bestandteile dieses Materials. Rotguß-Einbauteile sind Ideal zum Einbau in Vollbetonwänden wo eine hohe Druckbeständigkeit gewährleistet werden muß. Die Lebensdauer von Rotguß-Einbauteilen entspricht mindestens den von Kunststoff-Einbauteilen. Wichtig zu erwähnen ist, dass auf pH Schwankungen geachtet werden muss. Bei Salzwasser ist darauf zu achten, dass das verwendete Material auch geeignet ist.

 

  • Edelstahl - wird in zwei Klassen angeboten. V2A entspricht der normalen Qualität, V4A der höheren Qualität. Edelstahl ist ein hochwertiges Material und sieht zudem noch edel aus. Eine hohe Formstabilität und eine lange Lebensdauer zeichnen dieses Produkt aus. Edelstahl-Einbauteile sind Ideal zum Einbau in Vollbetonwänden wo eine hohe Druckbeständigkeit gewährleistet werden muß. Die Lebensdauer von Edelstahl-Einbauteilen entspricht mindestens den von Kunststoff-Einbauteilen. Wichtig zu erwähnen ist, dass auf pH Schwankungen geachtet werden muss. Für Salzwasser sind Edelstahl-Einbauteile nicht geeignet.

 

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns!