Aufgrund der derzeitigen COVID-19 Situation sind bei einigen Produkten längere Lieferzeiten möglich.

Solarsteuerungen

9 Artikel

Solarsteuerungen verwendet man zum Regeln der Temperatur einer Solaranlage.


Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Modellen:

Einfache Solarsteuerung mit manuellen Drehknopf. Es kann nur die Temperatur eingestellt werden. Der Schaltpunkt ist voreingestellt.
                                                Eine digitale Anzeige der aktuellen Temperatur gibt es wahlweise.
                                                Eine Möglichkeit zur Umschaltung Aus/Automatik/Ein gibt es nicht.

Digitale Solarsteuerungen zeigen meist die Aktuelle und eventuell auch die voreingestellte Temperatur an. Zusätzlich lässt sich noch
                                                 die Temperaturdifferenz (z.B. 2 Grad unterschied zw. Pool und Dach) einstellen.
                                                 Die Möglichkeit zur Umschaltung Aus/Automatik/Ein ist vorhanden. Damit hat man die Möglichkeit die Solaranlage
                                                 permanent oder über die Fühlerautomatik laufen zu lassen.

Eine weitere Ausführung einer Solarsteuerung ist eine Kombination aus Filtersteuerung mit Solarregelung.

Auch gibt es eine fertige Kombination aus Solarregelung und automatischen 3-Wege-Umschaltventil.
Dieses wird in den Kreislauf der Filteranlage eingebaut und über die Solarregelung automatisch angesteuert.

 

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns!