Wasserstandsregler

4 Artikel

Wasserstandesregler haben die Aufgabe den Wasserstand im Schwimmbecken auf konstanten Niveau zu halten.


Durch Verdunstung oder verlorenes Wasser ( Rückspülung,etc.) verliert sich der Normalstand im Skimmer oder Ausgleichsbehälter(bei Überlaufbecken) 

Der Wasserstand wird entweder mit einer Sonde oder Schwimmer die im Skimmer befestigt werden, gemessen.
Fällt der Wasserstand unter einem bestimmten Wert, schaltet ein angesteuertes Magnetventil und das Wasser wird
bis zu einer bestimmten Höhe nachgefüllt.

Für Ausgleichsbehälter gibt es Wasserstandsregler mit langen Sonden.

 

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns!